Deep Purple - Deep Purple In Rock
Deep Purple - Deep Purple In Rock

Deep Purple - Deep Purple In Rock

Normaler Preis €7,49 Sonderpreis€5,99 Sparen €1,50
/

  • 3 auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Mehr dazu

Deep Purple - Deep Purple in Rock (25th Anniversary Edition)

Autor: Deep Purple

Marke: EMI

Ausgabe: 25th Anniversary Edition

Eigenschaften:

  • DEEP PURPLE IN ROCK

Bindung: Audio CD

Veröffentlichungsdatum: 06-07-1995

Artikelnummer: 3 3 00834019

Einzelheiten: Amazon.de Deep Purple in Rock gilt als einer der Klassiker des Hardrock, völlig zurecht. Nicht davor und kaum danach haben es die Briten-Rocker Deep Purple in dieser Konsequenz geschafft, die Essenz ihres Genres für die Ära derart komprimiert und packend auf den Punkt zu bringen wie auf ihrem fünften Album anno 1970. Nach dem von Jon Lord veranlaßten philharmonischen Seitensprung Concerto For Group And Orchestra übernahm bei dem britischen Quintett Rocker und Gitarrist Ritchie Blackmore das Zepter. Zwar hat Lord's virtuoses Tastenspiel nach wie vor eine tragende Funktion inne, etwa im von Ian Gillans Falsett-Gesang geprägten "Child In Time" oder in "Living Wreck". Aber dominierender ist eindeutig Riff-Meister Blackmore, der sich im knalligen "Into The Fire", im turbomäßig getunten "Speed King" oder in "Black Night" so richtig austoben kann. Die zum 25jährigen Jubiläum 1995 erschienene, remasterte "Anniversary Edition" wartet mit einer Reihe, für den Fan besonders reizvoller, Zugaben auf: Einige eingestreute "Studio-Chats" gewähren kurze Einblicke hinter die Studiokulissen; animierender indes sind fünf Song-Varianten wie "Speed King" als etwas gedämpftere Piano-Version oder "Flight Of The Rat" in Roger Glovers Remix. Ein (deutlich aufgewerteter) Meilenstein. --Claus Böhm Kurzbeschreibung Digitally remastered and expanded edition of this 1970 Hard Rock classic, released to coincide with the album's 25th Anniversary. Features the original eight cuts plus 12 bonus tracks. The bonus tracks include studio outtakes, Roger Glover remixes and studio chat by the band! Contains 'Speed King', 'Child in Time' and 'Black Night'. 20 tracks. EMI. 1995. Rezension Vor 25 Jahren brachten Deep Purple ihr Album In Rock auf den Markt. Grund genug für die Plattenfirma, den Meilenstein mit einer "Anniversary Edition" zu würdigen. Da liegt der Verdacht nahe, daß die Fans mal wieder mit einer exklusiven Silberscheibe geködert werden sollen, die sich bei genauerer Betrachtung als clever verpackte Antiquität outet. Falsch: Diese phonstarke Festorgie ist wirklich der Hammer. Seit ihrem Start 1968 schöpfte die Band ihr kreatives Potential aus den Grabenkämpfen zwischen dem "Klassiker" Jon Lord und dem "Headbanger" Ritchie Blackmore. Deep Purple In Rock markierte 1970 den Sieg für Blackmore und den Hardrock. Diese Entscheidung bekam Deep Purple verdammt gut: Das Album mit den Knallern Speed King und Child In Time hielt sich 76 Wochen in den deutschen Charts, davon zwölf auf Platz eins. Neben den frisch remasterten Hits bietet die Jubiläums-Edition sieben Bonussongs, deren Bearbeitung Bassist Roger Glover betreute. Das rarste Sammlerstück ist eine Pianoversion von Speed King. Außerdem gibt's zwei Titel, die zwar während der Sessions für die Originalplatte eingespielt, aber erst auf der LP Powerhouse veröffentlicht wurden. Dazu vier Glover-Remixe, historischer Studio-Smalltalk und ein detailreiches Booklet für Fans. Ein audiophiler Tip ist Deep Purple In Rock aber auch im Geburtstagsgewand nicht. Glover erinnert sich, warum: "Die Nadeln der Aussteuerungsinstrumente waren damals ständig im roten Bereich." ** Klang.: 02-03 © Audio --Audio

EAN: 0766482068227

Paketmaße: 5.6 x 4.9 x 0.4 inches

Sprachen: Englisch, Deutsch